2016 Im Friedrichstadtpalast Klasse 6b/6a

Heute war es endlich soweit…. Unsere Klassen trafen sich, um die Geschichte rund um den Unternehmer Hans-Heinrich Hitzeheiß im Friedrichstadtpalast weiter zu verfolgen. Bereits im letzten Jahr waren wir dort und warteten sehr gespannt auf diese Fortsetzung. Nur so viel sei verraten:

„Die Brüder Emil und Ferdinand feiern mit ihren Freundinnen und Freunden den Ferienbeginn. Auch ihr Freund Schneemann, geschützt durch Eisschutzfaktor 50, ist unter den Partygästen. Plötzlich geschieht etwas Unheimliches. Die Sonne verschiebt sich. Total verrückt! Kein einziger Sonnenstrahl ist mehr zu sehen. Die gesamte Party wird in Dunkelheit und Kälte gestürzt.“

Es war ein ganz tolles Erlebnis. Die vielen bunten Kostüme, die Zauberkunststücke und Spezialeffekte haben uns besonders gut gefallen.