Spendenaktion der Klasse A5

Weihnachten,

Zeit des Zur-Ruhe-Kommens, des Besinnens und des Dankens.

Die Klasse A5 hat sich dieses Jahr überlegt, dass es vielen Kindern nicht so gut geht wie ihnen und wollte helfen. Nicht weit von unserer Schule lernen und leben Kinder im gleichen Alter in der Einrichtung des „Elisabethstifts“ Ihnen wollte die Klasse eine weihnachtliche Überraschung machen und es wurden Ideen gesammelt.Wir haben dann mit großer Unterstützung der Eltern Kekse gebacken und diese auf dem Weihnachtskonzert in unserer Schule verkauft.

Ganze 221€ wurden eingenommen und zwei Lehrerinnen der Schule des Elisabethstifts übergeben. Sie haben diese persönlich bei uns abgeholt und uns mit zwei selbstgestalteten Büchern der Kinder überrascht.

Auch einen tollen Dankesbrief haben wir erhalten.

Wir haben vereinbart eine Brieffreundschaft zu initiieren und bleiben in Kontakt. Das hat wirklich Spaß gemacht und wir machen weiter.

Die Klasse A5 der Grundschule am Vierrutenberg mit Frau Cappelle