2017 Skipping Hearts – Seilspringen macht Schule

Am 2. März nahm die Klasse 3 am Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ der Deutschen Herzstiftung teil. Unter fachkundiger Anleitung wurden eifrig verschiedene Einzel- und später auch Paar- und Gruppensprünge geübt. Mit großer Begeisterung sprangen die Kinder drei Schulstunden lang und bereiteten zum Ende eine Vorführung für die anderen Klassen vor.
In der großen Pause konnten dann alle die gesehenen Sprünge selbst ausprobieren. Die Größe der Halle reichte leider nicht für die Anzahl der begeisterten Springer.
Zukünftig werden Elemente dieser Sportart den Unterricht bereichern.

Veröffentlicht in Sport